7. Mai 2010

Bento Nr. 6

Ich habe wieder angefangen zu joggen, um meine Kondition für die kommende Aikido-Prüfung zu verbessern und für ein paar anstehende Musical-Auftritte vielleicht ein bisschen abzunehmen. Damit bleibt leider nochmal deutlich weniger Zeit... aber immerhin ein Bento habe ich diese Woche geschafft! =) Das hier gibt es heute zum Mittagessen:

Bento mit Apfel, Tomate, Gurke, Reis, Erdnuss-Curry-Furikake, Mini-Fleischklößchen und Tamagoyaki mit Frühlingszwiebel.
Links: Tomaten, Gurke, Reis mit Erdnuss-Curry-Furikake
Rechts: Tomaten, Gurke, Mini-Fleischklößchen, Tamagoyaki (jap. Omelett) mit Frühlingszwiebel und ein paar Apfelstückchen.

So ungefähr sehen übrigens meine Katzen Arwen (links) und Angel (rechts) aus, wenn sie nach vollendeter Arbeit die Küche inspizieren:

Kommentare:

Token (Bento-Lunch-Blog) hat gesagt…

lecker lecker! :D Wie ich sehe, hast du das Erdnuss-Furikake probiert ^_^ Schmeckt es dir?

Deine Miezen sehen alle sooo süß aus, sieht fast aus wie die Katze meiner Nachbarin (die Mama von meinen Beiden) *ggg*

aikido-sillys-worldblog hat gesagt…

Für deine Prüfung bist du echt motiviert, gib mir mal davon was ab, ich schiebe meine immernoch artig vor mich hin..... *seuftz*

Anonym hat gesagt…

angel: "bei 3 greifen wir an, du lenkst sie ab und ich schnapp mir diese rote dose!"

arwen: "roger... die Apfelscheiben überlass ich dir..."

lg
*vivi*

p.s. Nr. 6 sieht toll aus!!!

Anonym hat gesagt…

Guten Appetit! Arwen und Angel sind sooo süß, muss sie endlich mal wieder besuchen und knuddeln! (Und Elanor vorzeigen ;) )