9. März 2010

Kurzer Aikido-Update

Der Stress der Musicalvorbereitungen nahm in den letzten Wochen vor den Aufführungen solche Ausmaße an, dass ich es nicht einmal mehr zum Aikido-Training schaffte. Nun wo die Vorstellungen vorbei sind *schnüff* war ich zum ersten Mal seit zwei oder drei Wochen wieder im Training und stellte fest, dass sich erst einmal die Munatsuki Koteoroshi-Technik leicht verändert hat, seit ich sie das letzte Mal gesehen habe. Dummerweise hat mein Körper die vorherige Variante schon halbwegs abgespeichert, so dass ich mir gerade wirklich schwer tue, grummel.
Ansonsten steht demnächst im April die Prüfung zum 4. Kyu an! =) Da ich die vergangenen Wochen ausgesetzt habe, fühle ich mich noch ziemlich unvorbereitet. Naja, wird schon werden, es ist ja schließlich noch ein bisschen Zeit...

Kommentare:

aikido-sillys-worldblog hat gesagt…

Viel Glück bei der Prüfung, ich schiebe meine immernoch vor mich her. Ach ich hab in meinem Blog ein Dank hinterlegt! *zwinker*

alexiel hat gesagt…

Dankeschön, und äh, danke für den Dank! =)
Wann ich bei dir Daumendrücken darf, erfahre ich ja dann hoffentlich aus deinem Blog... =)