27. April 2009

Bestanden!

Die Prüfung am Donnerstag war eine sehr schöne Angelegenheit: alle 4 Prüflinge (3x 5. Kyu, 1x Shokyu = die erste Ki-Prüfung) bestanden. Trotz Nervosität, Prüfungsangst, ungewohnten Zuschauern und körperlicher Anstrengung hatten wir keine größeren Probleme, sondern im Gegenteil auch noch richtig Spaß, zumindest in meinem Fall. =)

Auch unsere anschließende Feier war wieder recht lustig - neben lautstarken Verhandlungen, um Tomaten gegen Pinienkerne zu tauschen oder den letzten Windbeutel zu ergattern, entwickelten wir sogar einen neuen Angriff: "Budouotaberu" oder auf deutsch "Uke will die letzte verbleibende Weintraube von Nages Schokofrucht-Spieß stibitzen"; die Technik wäre dann entweder ein Schaschlikspieß-Irimi oder wahlweise auch das Spucken von Zahnstochern, soweit vorhanden. =D

Spaß beiseite, es war einfach toll zu sehen, wie wir alle uns in den vergangenen 15 Monaten weiterentwickelt haben.

Kommentare:

Maiks Blog hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!

Hasenbabies! hat gesagt…

Glückwunsch! :)

alexiel hat gesagt…

Vielen Dank! =)