23. April 2008

Ist es ok?

In einem Blog über Aikido habe ich heute gelesen, wie sich der Autor fragt, ob er seine Gedanken zu dem Thema veröffentlichen sollte - schließlich hat er ja erst vor 7 Jahren damit angefangen und fühlt sich irgendwie ein bisschen unwürdig.
*schluck* Auf den Gedanken bin ich vorher überhaupt nicht gekommen, dass sich jemand auf den Schlips getreten fühlen könnte. Andererseits, wenn man etwas darüber nachdenkt, ist es schon vermessen, nach gerade mal 3 Monaten Training bereits darüber schreiben zu wollen!
Deshalb vielleicht nochmal ganz deutlich zu meiner Motivation: ich will ganz bestimmt niemanden belehren oder mich hervorstellen! Ich möchte einfach meine Freude an dieser für mich neuen Entdeckung "Aikido" mit jemandem teilen, mir Notizen machen, und hoffentlich in einigen Jahren auf diese Artikel zurückblicken und mich darüber schlapplachen können. ;-)
Und falls jemand einen Fehler irgendwo entdeckt, bitte sagt es mir damit ich mich verbessern kann! =)

Keine Kommentare: